Schlafen Sie gut: neue Schramm-Betten-Ausstellung bei Tendenza

Wir haben uns für Sie schick gemacht und präsentieren die neue Bettenkollektion von Schramm Werkstätten. Nehmen Sie sich genug Zeit zum Auswählen und „Anprobieren“,
denn jeder Mensch ist anders und hat andere Ansprüche an sein persönliches Bett, wie zum Beispiel Wärme- und Kälteempfinden, bevorzugte Materialien, Allergien etc.

Die SCHRAMM Federqualität
Jedes Bett ist so gut wie seine Federn. Sie sind die unsichtbare Seele der Matratze, auf ihrer unermüdlichen Dynamik und Elastizität beruht erholsamer, tiefer Schlaf. SCHRAMM-Federn sind ofenthermisch vergütet, sie haben somit ein Erinnerungsvermögen und unterliegen keinem Verschleiß. Durch eine optimale Nutzung in der gesamten Breite und durch regelmäßiges Wenden erzielen wir einen über die Nutzungsjahre fast gleichbleibenden Schlafkomfort. Produkte anderer Hersteller mit unvergüteten Federn und einem riesigen Aufgebot an Polstermaterialien werden bereits nach wenigen Jahren spürbar an Schlafqualität abnehmen. Eine leichte Verpressung der hochwertigen Polsterauflagen findet grundsätzlich statt, aber ein Taschenfederkern aus ofenthermisch vergüteten Federn hat eine deutlich stärkere Rückstellkraft. Schlafspuren des Benutzers werden sich abzeichnen, aber es entsteht keine Kuhle.

Bei SCHRAMM finden Sie das Bett, das genau zu Ihnen passt – fachkundige Polsterer, Schreiner und Näherinnen fertigen jedes Modell in hauseigenen Werkstätten individuell an. Dabei werden traditionelle, handwerkliche Produktionsmethoden mit den neuesten Erkenntnissen aus Technik und Materialkunde, Medizin und Schlafforschung vereint. Denn Ihr Bett ist so einzigartig wie Sie selbst.