Neu bei Tendenza – Axel Meise Licht präsentiert die Leuchten-Serie Occhio auf großer Lichtwand

Das münchener Unternehmen Axelmeiselicht steht für die Entwicklung einer Serie von Leuchten, die zu den erfolgreichsten Lichtprodukten der letzten Jahre zählt. Unter dem Namen Occhio – das Auge – entwarf der Designer Axel Meise Leuchten von puristisch eleganter Schönheit und umwerfender Lichtwirkung. Dank des reduzierten Designs passen sich die Occhio Leuchten an nahezu jeden Einrichtungsstil an und sind verwendbar für Wohn- und Objekträume. Die Verwirklichung ganzheitlicher Lichtkonzepte ist, Dank der Flexibilität des Systems problemlos möglich: Eine Vielzahl von Leuchtenkörpern unterschiedlicher Längen und Anbringungsvarianten wird mit unterschiedlichen, auswechselbaren Reflektorköpfen kombiniert.

Die Vielzahl an Möglichkeiten und Varianten, die zur Ausleuchtung Ihrer Räume zur Verfügung steht, macht eine fundierte Beratung bei der Auswahl und Positionierung Ihrer Leuchtobjekte unerlässlich. Bei Tendenza können Sie an einer großen Lichtwand zunächst die Wirkung von Occhio Sento und Puro wahrnehmen und auf sich wirken lassen. Selbstverständlich haben wir die verschiedenen Reflekorköpfe, Linsen, Gläser & Farbfilter greifbar und können Ihnen die Unterschiede in der Lichtwirkung vermitteln.

Dass Sie in unserer Ausstellung auch Einzelleuchten, wie Standleuchten, Pendelleuchten oder Leselampen von Sento und Puro finden können, versteht sich von selbst. Sprechen Sie uns an, unsere Lichtplaner beraten Sie gerne ausführlich über die verschiedenen Lichtwirkungen und helfen bei der Erstellung eines
Gesamtkonzepts.

Gerne besuchen wir Sie auch in Ihrem zu Hause, um mit Ihnen über die Auswahl und Möglichkeiten zu sprechen, die Ihre Räume ins richtige Licht setzen.