Multifunktional: Menos von behr international

Gezielte Akzente schaffen und komplette Raumsituationen gestalten. menos von behr international kann beides. Das multifunktionale Konzept gibt Ihnen die Freiheit, alle Lebensbereiche effektiver und kreativer zu nutzen. Ob im Wohn-, Schlaf- oder Essbereich: Mit menos gestalten Sie Ihr Zuhause.

Erfolg hat Tradition. Bereits 1996 wurde das erfolgreiche Programm menos von Peter Maly konzipiert und ist seitdem ständig erweitert zu einem Systemmöbel gereift, das viele Gestaltungsmöglichkeiten für wirkungsvolle Raumkonzepte bietet. Peter Maly zählt zu den international renommiertesten Designern unserer Zeit. Für das klassisch elegante Design des Möbelprogramms menos erhielt er mittlerweile die dritte Auszeichnung. Die klare Sprache seines Designs unterwirft sich nicht den Einflüssen modischer Trends. Vielmehr spiegelt sich der Geist der Zeit in seinen klaren Entwürfen, die in Kombination mit edlen Materialien und optimaler Funktion die Qualität zeitloser Möbelklassiker besitzen.

Das Design
menos_ bedeutet Besinnung auf das Wesentliche. Ein Viereck, das sich in seinen vielfältigen Kombinationen immer wieder neu entdeckt. Im Kern ein klassisches Schubladenelement. Ausgereift zu einem Konzept aus Regal, Schublade und Container. Als Wohnsystem oder Solitär gekonnt in Szene gesetzt.
„Minimalismus — das heißt für mich: so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Purismus statt Überflutung der Sinne.“ Peter Maly, Designer 

Die Qualität
Perfektion bis ins Detail. Hochwertige Oberflächen in Matt oder Hochglanz wirken für sich. Handwerklich verarbeitete Korpusverbindungen garantieren Langlebigkeit. Sämtliche Schubkästen sind mit praktischen Vollauszügen versehen. Selbstverständlich mit gedämpftem Selbsteinzug. Die charakteristischen Klappgriffe und Kegelfüße sind unverwechselbar menos. Ein perfektes Zusammenspiel von Qualität und Design — geschaffen für höchste Ansprüche.

menos_Medienkommode
Ein System für viele Ideen. Klar und effektvoll. Mit offenen Regalen lässt sich das Korpussystem von menos vortrefflich ergänzen. Kombiniert mit breiten Sockel- und Hängekommoden, die elegant einen Flatscreen einfassen, ermöglicht das additive System von menos individuelle Gestaltungslösungen.
Mit speziellen Medienkommoden lässt sich modernes Homeentertainment optimal in das menos_System integrieren. Alle Kabel werden durch eine verschiebbare Abdeckung geführt, wo sie dann in den Kabelkanälen hinter den Geräten unsichtbar verstaut sind. Die großen Vollauszüge in den Sockelkommoden von menos, ausgestattet mit gedämpftem Selbsteinzug, bieten viel Platz für die übersichtliche Aufbewahrung von Medienträgern. Diese und viele weitere Details erlauben ideale Lösungen mit höchstem Komfort.

menos_Couchtisch
Diskret und funktional fügt sich menos als Couchtisch mit eleganter Glasplatte in Ihr Wohnzimmer. Praktisch: die vier umlaufenden Schubladen.

menos_Sideboard
Souveräner Ausdruck klassisch schönen Designs. Die markante Front des neuen menos_Sideboards. Dahinter verbirgt sich viel Stauraum. Zum Beispiel: Achtzehn Quadrate – in sechs großen und zwei kleinen Schubkästen sowie hinter Türen rechts und links in zwei Großraumfächern mit Einlegeböden lässt sich vieles komfortabel unterbringen.

menos_Highboard
Das Highboard bietet reichlich Stauraum. Hinter den 60 cm breiten Türen verbergen sich je zwei verstellbare Einlegeböden. Die 120 cm breiten Schubkästen bieten in niedriger Ausführung für Besteck, in hoher Ausführung für Geschirr genügend Platz. Als Ergänzung oder als platzsparende Alternative bietet sich die quadratische Kommode an.

menos_Regale
Die offenen Pendants. Mit seiner Regaledition erweitert Peter Maly seinen modernen Klassiker menos konsequent und stilsicher. Überall dort, wo neben den Kommoden auch offene Regale zur wirkungsvollen Präsentation von Büchern, Accessoires oder Kunstgegenständen benötigt werden, sind die menos_regale sinnvolle und ansprechende Begleiter. Mit Rahmenoberflächen in mattem Aluton oder glänzendem Chrom und sämtlichen Lackoberflächen aus der behr_international-Kollektion für Böden und Rückwände treten die neuen Regale in reizvollen Dialog mit den Kommoden im Sinne eines harmonischen Ensembles und einer gelungenen Raumgestaltung. Das perfekte Zusammenspiel von zeitlosem Design und Qualität auf höchstem Niveau ist wie geschaffen für höchste Ansprüche.

Neugierig? Dann vereinbaren Sie gleich heute Ihren Beratungstermin mit einem unserer Innenarchitekten unter der Telefonnummer
0911 979 469 3.