Designklassiker bei Tendenza: Barcelona Chair von Knoll international

Im Jahr 1929  entwarf der Architekt Ludwig Mies van der Rohe den Barcelona Chair als Sitzgelegenheit für das spanische Königspaar für die Weltausstellung in Barcelona.
85 Jahre später steht der Barcelona Chair für zeitloses Design, feinste Linenführung und detailierte Verarbeitung. Ein Sessel, der zu recht ein Klassiker wurde und seit den 50-er Jahren von Knoll international nach den Originalentwürfen Ludwig Mies van der Rohes produziert wird. Er diente als Vorlage für die Entwürfe nachfolgender Architekten und Produktdesigner und reiht sich mühelos ein in die Liste der großen Designklassiker Egg-Chair, Lounge-Chair, Sinus und Swing-Sessel.

Der Lederbezug aus feinem Rindsleder ist mit Kedernähten und Knöpfen versehen, zudem sind die Sitz- und Rückenteile mit breiten Rindkernlederriemen am Rahmen befestigt. Barcelona ist in verschiedenen Farben erhältlich, neben der Version in Schwarz auch in Cognac, Crème, Weiß und Grau.

Tendenza bietet mit Knoll International ein Unternehmen, das für seine exklusiven Design-Möbel und Lizenzprodukte weltweit  bekannt und beliebt ist. Das Streben nach modernem und innovativem Design hat bei Knoll International ein umfassendes Sortiment an Möbeln, Tische, Schreibtische und Stühle sowie an Textilien und Accessoires hervorgebracht. Designkenner lieben die zeitlosen Möbelkreationen bekannter Designer – von Mies van der Rohe, über Ettore Sottsass und Alexander Girard.

Neu bei Tendenza präsentieren wir Ihnen: die Mies van der Rohe sowie Saarinen-Kollekion von Knoll international.