Dedar

Der Name Dedar ist Sinnbild für Einrichtungsdesign – abgeleitet von der Abkürzung Design D´Arredamento.
Das Unternehmen wurde im Jahr 1976 von Nicola Fabrizio, Leiter eines Betriebes zur Fertigung italienischer Designmöbel und dessen Frau Elda, einer leidenschaftlichen Liebhaberin von Stoffen und Tapeten gegründet. Die Kollektion von Dedar umfasst derzeit über 300 Artikel in mehr als 3.000 Farbvarianten: einzigartige, handwerkliche Objekte. Inspirationsfreiheit, Eleganz, Ausdrucksstärke, Experimentierfreudigkeit, Leidenschaft für Spitzenqualität und große Farbpaletten spiegelt die Grundwesensart des kreativen Geistes von Dedar wider.

Dedar finden Sie hier